Finanzierung von Großprojekten

Finanzierung von Großprojekten

Zur Finanzierung von Großprojekten, benötigt man starke Partner aus der Wirtschaft, manchmal auch aus der Politik bzw. dem Senat und Wirtschaftsressort der jeweiligen Region. Gründerkapital, Finanzierungszuschüsse und Kapitalbeteiligungen von Investmentgesellschaften oder Banken sind meistens nötig.

Unter Großprojekten gelten Häfen, Industrieanlagen, Einkaufszentren oder auch kulturelle Einrichtungen. Für die Finanzierung, sollte man sich an die jeweilige Handelskammer und den Senat für Wirtschaft wenden. Und für Beteiligen diverse Foren und Business Netzwerke im Internet nutzen.

Mehr Finanztipps, Darlehen, Kredite und Ratgeber:

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Matthias Kumpertz, 38 Jahre, Finanzberater und Marlene Heuer, 46 Jahre Finanzberaterin, sowie Christian Gülcan, Betreiber und Redakteur der Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Finanzen, Kapital, Finanzierungen und Banken. Anleitungen, Investments und Finanzpläne für Verbraucher und Investoren.
Redaktion
Twitter

Letzte Artikel von Redaktion (Alle anzeigen)

Kommentar verfassen