Infos rund um Fremdabhebegebühren, 2. Teil

Infos rund um Fremdabhebegebühren, 2. Teil

Wenn sich auf dem Girokonto Geld befindet, ist das natürlich sehr erfreulich. Nur hilft das dem Verbraucher wenig, wenn er Bargeld braucht. Also wird er sich einen Geldautomaten suchen, um Geld von seinem Konto abzuheben.

Abhebegebühren Banken

Allerdings wird der Plan nur aufgehen, wenn seine Giro- oder Kreditkarte am jeweiligen Geldautomaten funktioniert. Ob das der Fall ist, erkennt der Verbraucher an den Logos, die am Automaten angebracht sind und von denen sich mindestens eines auch auf seiner Karte befinden sollte.

Doch das ist noch nicht alles. Denn längst nicht überall kann sich der Verbraucher kostenfrei mit Bargeld versorgen. Vielmehr werden ihm mitunter saftige Fremdabhebegebühren in Rechnung gestellt.

Infos rund um Fremdabhebegebühren, 2. Teil weiterlesen

Teilen: