Finanzierung Türkei

Finanzierung in der Türkei 

Auch die Finanzierung in der Türkei, muss gesichert sein. Hier kommen teilweise unbekannte Gesetze und Regelungen auf den Käufer zu. Um den Überblick zu behalten und nicht übers Ohr gehauen zu werden, lohnt es sich frühzeitig einen Experten vor Ort einzuschalten.

Gelder können allerdings mittlerweile auch sehr gut bei deutschen Kreditinstituten gefunden werden. Manche haben sich sogar auf die Finanzierung von Ferienhäusern und –wohnungen spezialisiert und bieten in dem Zusammenhang für den Käufer auch manchmal noch besondere Beratungsangebote. 

Finanzierung im Ausland

Auf die Finanzierung in der Türkei spezialisiert, sind zum Beispiel die beiden türkischen Banken: Is-Bank in Frankfurt und die DHB-Bank in Düsseldorf. Positiv ist hier vor allen Dingen die ausgeprägte Kooperation der Banken mit Menschen vor Ort, von welcher der Kunde in einem besonderen Umfang profitiert.

Die Kredithöhe beträgt in den meisten Fällen bis zu achtzig Prozent des Wertes. Eine Finanzierung findet in der Regel ab 50.000 Euro statt und hat eine Laufzeit von bis zu zwanzig Jahren bei einem Zinssatz zwischen 6 und 6,9 Prozent. Bei einer Finanzierung im Ausland ist es sinnvoll sich Menschen und Institute zu suchen, die mit der Kultur und den Geschäftsbedingungen vertraut sind.

Eine gute Möglichkeit bieten hierbei Unternehmen, wie die beiden genannten Banken, die ihre Wurzeln in dem Investitionsland haben.

Die Finanzanlage in der Türkei  

Die Türkei liegt als Republik größtenteils in Asien und mit einem geringen Anteil der Fläche in Europa. Seit dem Jahr 2005 bemüht sich die Türkei ein Mitglied der Europäischen Union zu werden. In den letzten Jahren ist die Türkei auch für deutsche Urlauber immer ansprechender geworden. Mittlerweile finden es immer mehr Menschen auch attraktiv sich als Finanzanlage Ferienhäuser im Ausland zuzulegen.

Diese werden in häufig von Verwaltern verwaltet und vermietet, so dass der Inhaber nicht nur selber vor Ort günstig Urlaub machen kann, sondern gleichzeitig auch Einnahmen von anderen Urlaubern haben, die in den anderen Zeiten das Ferienhaus oder auch die Ferienwohnung mieten. Der Weg zum Ferienhaus ist allerdings häufig ein langer und beschwerlicher. 

Mehr Finanztipps, Darlehen, Kredite und Ratgeber:

Kommentar verfassen