Infos rund um Fremdabhebegebühren, 1. Teil

Infos rund um Fremdabhebegebühren, 1. Teil

Auf der Girocard sind verschiedene Logos aufgedruckt. Noch mehr Logos finden sich an Geldautomaten. Möchte der Verbraucher Geld abheben, dann müssen die Logos auf seiner Karte mit den Logos auf dem Geldautomaten zusammenpassen.

Denn andernfalls funktioniert die Karte am jeweiligen Automaten nicht und eine Geldabhebung ist nicht möglich. Während es im Ausland etwas anders aussehen kann, wird das in Deutschland zwar eher selten vorkommen.

Vielmehr kann sich der Verbraucher hierzulande an praktisch jedem Geldautomaten mit Bargeld versorgen. Doch kostenlos ist das Geldabheben nicht immer. Stattdessen werden mitunter satte Kosten fällig.

Infos rund um Fremdabhebegebühren, 1. Teil weiterlesen

Teilen: